Digital Marketing & Media SUMMIT – auf dem Weg zur 360° Social Experience!

Beim Digital Marketing & Media SUMMIT 2013 am 15. & 16. Mai diskutieren Experten und Projektverantwortliche aktuelle Trends und Erfahrungswerte zu digitalen Strategien und Social Media Konzepten. Im Mittelpunkt steht die Diskussion von 360 Grad Ansätzen, bei denen integriert und ganzheitlich strategisch verstanden wird. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Erfahrungswerte von mehr als einem Dutzend Fallstudien.

Facebook, Twitter und Co sind nicht mehr wegzudenken und haben das Machtverhältnis zwischen Kunden und Unternehmen grundlegend verändert. Die Zeiten, in der ein Unternehmen sein Markenbild vorgeben kann und nur die Medien der einzige öffentliche Feedback-Kanal sind, sind vorbei. Heute trifft das Unternehmen auf massenhafte Kommunikatoren und Feedbackgeber in den sozialen Medien und Netzwerken, deren Meinungen nicht mehr kontrolliert werden kann. Auf der anderen Seite bieten diese massenhaften Kommunikatoren auch eine Chance, positive Erlebnisse ungefragt transportieren zu können.

Das Unternehmen kommt damit nicht mehr umhin, den Kunden als Ausgangspunkt aller Aktivitäten zu betrachten und die sozialen Medien als Plattform für den Dialog und die Interaktion mit den massenhaften Kommunikatoren ganzheitlich zu integrieren – und nicht nur als weiteren Kanal zu verstehen. Am Anfang und immer während steht dabei das systematische Zuhören und Auswerten der Kundenmeinungen, dessen Erkenntnisse in Echtzeit für die Aussteuerung der Aktivitäten über alle Kanäle genutzt werden muss. Das Ergebnis ist eine 360 Grad Verständnis, welches aber im Vergleich zu klassischen 360 Grad Kommunikation stärker vom Kunden her denkt und die soziale Interaktion und das soziale Erlebnis in den Mittelpunkt stellt. Mit dem Oberthema “Auf dem Weg zur 360° Social Experience” diskutiert der Digital Marketing & Media SUMMIT den Zirkelschluss von der Analyse und Interpretation zur Aktionsplanung.

Die Veranstaltung versteht sich dabei als Erfahrungsaustausch von Praktikern, die ihre Erfahrungswerte zu diesem Thema diskutieren und mit allen Teilnehmern teilen. Neben mehr als einem Dutzend von Fallstudien bietet die Konferenz spannende Keynotes, interaktive Workshops und Live-Testing zu den Themen “Social Media Monitoring” und “Social CRM”.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 30. April zu einem Frühbucher-Preis von 790 EUR zzgl. Mwst. unter http://www.d2m-summit.de/anmeldung.html möglich.

Auswahl von Fallstudien der Veranstaltung

  • Audi
  • o2 Telefónica
  • Ferienwelt Winterberg
  • Sparkassen-Finanzportal
  • Western Digital
  • Immonet
  • Thomas Cook
  • papagei.tv
  • DaWanda
  • WWF Deutschland
  • Generali Deutschland
  • Sparhandy
  • SMA Solar Technology
  • Simyo

 

Über den Digital Marketing & Media SUMMIT

Der Digital Marketing & Media SUMMIT findet am 15./16. Mai 2013 im EAST Hotel Hamburg statt. Der Kongress behandelt aktuelle nachhaltige Veränderungen digitaler Strategien hinsichtlich Social Media Analytics, Digital Storytelling und Engagement & Campaign Management. Diese Schwerpunkte bilden die Grundlage für Themen wie Content Strategien, Community Management und -Moderation, Social Media Analysen und Erfolgsmessung, Virales Marketing, E-Commerce und viele weitere. Die Veranstaltung richtet sich zugleich an Einsteiger und Fortgeschrittene aus der Unternehmenskommunikation, PR-Beratungs- und Medienbranche, an Social Media und Community Verantwortliche, Online Brand & Kampagnen-Manager sowie (Online) Customer Service Verantwortliche.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Über Kongress Media GmbH
Die Kongress Media GmbH ist Anbieter von hochwertigen Fachkongressen und Informationsdiensten zu Business-Innovationen in den Themenbereichen Enterprise 2.0, Content Management, Social Web sowie Online-Strategien. Kongress Media legt stets großen Wert auf inhaltliche Qualität seiner Veranstaltungen, die sich an Entscheider in Unternehmen richten und Business Innovationen adressieren.

Pressekontakt

Kongress Media GmbH
Thomas Koch
Tegernseer Landstarße 29, 81541 München
tk@kongressmedia.de
Telefon 089 2000 1463

The following two tabs change content below.

Thomas Koch

Thomas Koch

Geschäftsführer bei Kongress Media

Im Sommer auf dem Rennrad durch Bayern jagender Geschäftsführer von Kongress Media GmbH und N:Sight Research GmbH.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.