Aktuelles aus der Kongress Media-Küche!

Bei der ArbeitEs sind schon wieder Monate her, dass wir hier über aktuelle Entwicklungen bei Kongress Media berichtet haben. Dieser unerfreuliche Zustand ist der positiven Situation geschuldet, dass wir gerade viele spannende Projekte realisieren und voranbringen. Und wie es dann immer so ist, macht man zwar spannende Dinge und verwendet einen Großteil seiner Zeit darauf, aber vergisst darüber zu berichten!

Nun ist es daher mal wieder Zeit, einen kleinen Überblick über unsere aktuellen und zuletzt realisierten Projekte zu geben:

  • Der Enterprise 2.0 SUMMIT 2014 in Paris war großartig und bekommt nun einen Ableger in London! Mit mehr als 160 Teilnehmern und spannenden Diskussionen war der Enterprise 2.0 SUMMIT im Februar sowohl für uns als auch die Teilnehmer (siehe Impressionen-Seite) wieder eine spannende Veranstaltung. Die vielen Praxis-Beispiele zeigten einmal mehr, dass wir bei dem Thema nun in der Umsetzungsphase angekommen sind, aber diese noch lange nicht durchschritten haben. Das Umdenken und Umschwenken der Unternehmen wird uns noch einige Jahre an Diskussionen bescheren! Wir wurden ermuntert, die Form der Veranstaltung weiter auszuweiten und sind dafür mit dem Team von Agile Elephant eine Kooperation für einen E20 SUMMIT in London am 09. September eingegangen.
  • Die CeBIT Social Business Arena wurde als würdiger Nachfolger der CeBIT Webciety etabliert und in 2015 fortgeführt! Mit einer offenen Fachkonferenz zu den Themen “Enterprise 2.0”, “Social Collaboration” und “Zukunft der Arbeit” haben wir auf der diesjährigen CeBIT eine thematische Lücke füllen können und werden dieses Engagement in 2015 weiter ausbauen. Wir danken an dieser Stelle nochmals allen Partnern und Teilnehmern für zwei spannende Tage. Einige Impressionen finden sich hier!
  • Der Grundstein für das Revival einer Fachveranstaltung zum Thema “Web-Content-Management” ist gelegt – das WebX FORUM war eine gute Sache und wird 2015 fortgeführt! Mit dem “WebX FORUM 2014” haben wir im Mai 2014 ein altes Thema für uns neu belebt – die Rede ist vom Web Content bzw. Internet Management Thema. Unter dem neuen Schlagwort des “Web Experience Management” hat das Thema neue wichtige Impulse bekommen. Für heutige Websites reicht es nicht mehr aus nur die Unternehmenssicht auf Produkte und Themen statisch und effizient auszuliefern und bereitzustellen, vielmehr müssen für Stakeholder in unterschiedlichen Nutzungssituationen und -kontexten unterschiedlich relevante Inhalte unterschiedlich aufbereitet und bereitgestellt werden. Dabei spielen Themen wie “Customer Journey”, “Responsive Design/Content” und halt die Optimierung des Nutzungserlebnis eine wichtige Rolle. Für die Diskussion zu diesem Thema haben wir mit dem neuen Format “WebX FORUM” eine guten ersten Aufschlag in 2014 geboten und werden dies in 2015 weiter ausbauen. Hier sind neben einer weiteren Fachkonferenz auch die Initiierung eines Branchen-Events auf der CeBIT 2015 – unter dem Namen “Web Experience Arena” – geplant!
  • Der ECM WORLD Kongress diskutiert in der kommenden Woche die Zukunftstrends im Enterprise Content & Dokumenten Management! Mit fünf Themensträngen und mehr als  50 Vorträgen und Diskussionen wird die Kongressmesse ECM WORLD, die wir im Rahmen unser Beteiligung an der ECM WORLD GmbH im Düsseldorfer Kongresszentrum am 03./04. Juni mitorganisieren, ein neues Genre für Fachveranstaltungen zum Thema ECM und Dokumenten-Management etablieren. Im Mittelpunkt stehen die praxisorientierten Zukunftsentwicklungen für das Informationsmanagement im Unternehmen. Unter dem Slogan “Büro 2020 und Dokumentenprozesse der Zukunft” diskutieren die Experten und Praktiker Themen wie “Geschäftsprozessunterstützung durch intelligente Informationslogistik”, “Zugriff und Ablage von Geschäftsdokumenten von überall”, “Wechselspiel von Business & Social Collaboration” und “Entscheidungsunterstützung durch unternehmensweites Informationsmanagement”. Für Kurzentschlossene gibt es hier noch Tickets!
  • Der Digital Marketing & Media SUMMIT beleuchtet den Weg vom Social Media Marketing zum digitalen Markenerlebnis! Am 25./26. Juni treffen sich mit uns wieder die Social Media Marketing & Management Verantwortlichen zum Jahresevent im Hamburger Hotel East – dem Digital Marketing & Media SUMMIT. Kernthema der diesjährigen Veranstaltung ist die Fragestellung “Wie beeinflusst Social das digitale Markenerlebnis?” Dazu haben wir wieder viele spannende Projektberichte sowie auch interessante Keynotes ausgewählt, die den Impuls für eine angeregte Diskussion geben sollen. Zur Vorbereitung der Diskussion haben wir wieder Referenten-Interviews gestartet, die über die kommenden Wochen in unserem Fachblog “Espresso Digital” veröffentlicht werden.
  • Falk Hedemann und Marion Seiler ergänzen das Redaktionsteam für Espresso Digital! Mit Falk Hedemann haben wir insbesondere für die thematische Vorbereitung des Digital Marketing & Media SUMMITs eine professionelle Redaktionsunterstützung auf Projektbasis für unsere Publikationsaktivität auf “Espresso Digital” hinzugenommen – über die wir uns sehr freuen! Zusätzlich aus unseren eigenen Reihen ergänzt noch unsere neue Kollegin Marion Seiler die Redaktionsarbeit und koordiniert vor allem die Referenten-Interviews zu unseren Veranstaltungen.
  • Das Engagement von Rogier Noort und Frank Hamm als “Social Media Spindoktoren” im Themenfeld “Enterprise 2.0” und “Social Collaboration” wurde bestätigt und verlängert! Als Redaktions- und Social Media-Unterstützung rund um unser “Enterprise 2.0 Blog” und die damit zusammenhängenden Veranstaltungen (Enterprise 2.0 SUMMIT & IOM SUMMIT) freuen wir uns die Zusammenarbeit mit Rogier Noort und Frank Hamm verlängern zu können!
  • Die Intranet Strategietage in Frankfurt und Zürich werden als Ergänzung zum Konferenzangebot gut angenommen! Eine Konferenz bietet in unserem Angebot immer einen Überblick über verschiedene Erfahrungswerte, ein Seminar einen tiefergehenden Einblick in eine Herangehensweise. Mit den Strategietagen bündeln wir verschiedene, sich ergänzende Seminarthemen zu einer Veranstaltung – was Zeitaufwendungen für die Teilnahme konzentriert und optimiert. Mit der Kombination der Themen “Intranet-Redaktion”, “Intranet-Projektmanagement” und “Konzeptphase Social Intranet” haben wir wohl den Zeitgeist der Projektentwicklungen getroffen und freuen uns über weitere nutzenstiftende Seminarreihen im Juli in München und im September in Zürich.
  • Der IOM SUMMIT 2014 geht in die finale Planungsphase! Das Programmkonzept steht und mehrere Referentenzusagen machen Hoffnung auf eine interessante Veranstaltung im September. Bis Mitte Juni wollen wir mit einem finalen Programm am Markt sein – und freuen uns derzeit noch über interessante Vorschläge zu aktuellen Projektberichten!
  • Auch für den i2 SUMMIT und das Monitoring FORUM suchen wir schon nach Referatsvorschlägen! Wer Vorschläge und v.a. Projektberichte für Vorträge auf der Veranstaltungen hat, möge bitte folgende Formulare nutzen: Call-for-Participation zum i2 SUMMIT und Call-for-Participation zum Monitoring FORUM.

Bleibt festzustellen, dass in unserer Küche kräftig gearbeitet wird, und wir definitiv noch das Kommunizieren in eigener Sache optimieren müssen!

The following two tabs change content below.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *