Output Management jenseits der Massenversand-Optimierung – auf dem Weg zum 2. FORUM Output Management

Mit der digitalen Transformation in den Unternehmen muss auch das Output Management neu gedacht werden. Das war bereits das Fazit des 1. FORUM Output Management. Die verschiedenen Fallbeispiele bei der Veranstaltung im Januar zeigten, dass es weiteren Austausch bedarf – daher planen wir im September auch eine zweite Veranstaltung.

Gegenstand des 2. FORUM Output Management am 26. September in Köln ist wieder die Diskussion weitere Fallbeispiele – von der Generali, der Deutschen Bank wie aber auch Schenker und der Talanx. Der Schwerpunkt der Herbst-Veranstaltung liegt dabei auf der Diskussion der Herausforderungen der Digitalisierung der Geschäftsprozesse – wie in diesem Kontext bestehende Output-Management-Ansätze neu aufzusetzen sind – mit Service-orientierten Lösungen, mit Cloud-Lösungen oder mit Outsourcing-Ansätzen, um den Spagat von Kosteneffizienz und kundenorientierter Ansprache zu realisieren.

Verschiedene Expertenbeiträge und interaktive Workshops zum intensiven Erfahrungsaustausch runden die Veranstaltung ab.

The following two tabs change content below.
Marta Medvedic

Marta Medvedic

Ehemalige Content-Redakteurin & Social Media Managerin bei Kongress Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.