Aktuelles aus der Veranstaltungsküche: Auf dem Weg zum IOM SUMMIT, MarTech KONGRESS, Influencer Marketing FORUM & Recruiting FORUM

Im letzten Beitrag fasste Björn Negelmann die aktuellen Veranstaltungsaktivitäten von Kongress Media sowie die Rückblicke auf vergangene Events zusammen.

Seit dem sind nun wieder zwei Monate vergangen und bei uns ist viel passiert – unsere Vorbereitungen für die anstehenden Events laufen auf Hochtouren: mit neuen Ambassadoren, neuen Referenten, neuen Partnern – und einer neuen Mitarbeiterin – mir:-). Wenn Sie wissen möchten, was ich bei Kongress Media so mache, dann folgen Sie einfach diesem Link. Ansonsten freue ich mich im Folgenden einen Ausblick auf die kommenden Events im Herbst zu geben.

Ausblick auf die Veranstaltungen im Herbst 2019

IOM SUMMIT

Am 16. – 18. September findet wieder der Jahreskongress für den Erfahrungsaustausch rund um die Themen Digital Workplace & digitale Transformation der Organisation statt. Zahlreiche Partner, Referenten & Ambassadoren unterstützen uns bei dem diesjährigen Event mit ihrer Expertise. Zum Beispiel starteten wir am 19. Juli mit unseren Ambassadoren Twitter-Takeover Projekte, bei denen diese für einen Tag unseren Account übernehmen und über ein Spezialthema zum digitalen Wandel mit der Öffentlichkeit diskutieren.

Zudem haben wir im Vorfeld des Events eine Blog-Parade gestartet, bei der wir Interessierte dazu aufgerufen haben, als Gastautoren ihre Perspektiven zu auserwählten Themenfeldern der digitalen Transformation mit uns und der Öffentlichkeit zu teilen. Diese stieß gleich zum Start auf vielfache Resonanz, worüber wir uns sehr freuen. Mit der übergeordneten Themenfrage, „Wie können wir das #digitalArbeiten nun endlich voranbringen?“, wollen wir unterschiedliche Perspektiven sammeln und Transparenz schaffen. Übrigens gibt es für das Event bis zum 31. Juli Ticktes zum Vorteilspreis! Dazu gibt es hier weitere Informationen.


MarTech KONGRESS

Mit diesem Kongress bieten wir am 19. & 20. November Praxisverantwortlichen und Experten einen Raum zum Erfahrungsaustausch zu Lösungsansätzen in der Dialogkommunikation sowie im Digital Experience Management. Auch hier bieten mehr als ein Dutzend Projektberichte, interaktive Workshops, Fallstudien und drei Grundlagen-Seminare (19.11) umfassende Einblicke in die Praxis. Ebenso freuen wir uns hier über die Unterstützung von Partnern & Ambassadoren, die noch am Call-for-Participation Programm teilnehmen können.

In einem aktuellen Blog-Beitrag haben wir zudem das Programm mit seinen Themen und Schwerpunkten in einem Guss zusammengefasst. Auch hier gibt es noch bis zum 31. Juli den Early-Bird-Rabatt! Mehr Informationen dazu gibt es hier.


Influencer Marketing FORUM

Dieses Event findet am 22. & 23. Oktober in Hamburg sowie am 4. & 5. November in München statt und ist ein Erfahrungsaustausch zum Einsatz und zur Zusammenarbeit mit Influencern, Multiplikatoren, Kreativen and Markenbotschaftern in Marketing und Kommunikation. Die Veranstaltung bietet Raum für Diskussion zu Herausforderungen und Erfahrungswerten aus dem Blickwinkel der Unternehmen sowie einen Mix aus Praxis- und Expertenvorträgen zu ihren Empfehlungen und Projekt-Erfahrungen.

Das Influencer & Relations Management hat sich in Zeiten des Digitalisierungsfortschritts zu einem wichtigen Aspekt des Marketing-Mix entwickelt. Unseren aktuellen Diskussionsstand und Erkenntnisse aus vergangenen Events haben wir hier und hier für Sie zusammengefasst. Infos zur Anmeldung und Ticketpreise gibt es hier.


Recruiting FORUM 

Mit diesem Kongress bieten wir am 04. & 05. Dezember in München eine neue Plattform für den Erfahrungsaustausch zu neuen Ansätzen in der Personal- & Talent-Gewinnung sowie im Arbeitgeber-Marketing.

Auch hier freuen wir uns über eine breitgefächerte Agenda mit vielen Praxisberichten, die Ansätze und Empfehlungen entlang des Customer Journey Managements bieten. Denn sowohl der demografische- wie auch der digitale Wandel haben eine Veränderung der Machtverhältnisse am Arbeitsmarkt zur Folge, was ein Umdenken beim Ansatz im Recruiting bedingt. Lesen Sie mehr darüber und über das aktuelle Veranstaltungsprogramm im folgenden Blog-Beitrag. Für Interessierte gibt es bis zum 31. Juli das Early-Bird-Ticket!


Elektronischer Rechnungstag

Der Elektronische Rechnungstag am 16. & 17. Oktober in München ist ein exklusiver Austausch zu Projekterfahrungen mit Fallbeispielen und Expertenvorträgen. Dabei liegen die Programmschwerpunkte im Austausch zur Verarbeitung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen; in der Prozessoptimierung & Einsparpotenzialen; der elektronischen Rechnung und Signatur und in der Verarbeitung von Rechnungen auf elektronischem Weg. Hier sei auf das vorläufige Programm der Konferenz am 17.10 sowie auf die Seminare am 16.10 verwiesen. Infos zur Anmeldung und zum Frühbucher Preis finden Sie hier.


FORUM Output Management

Dies ist ein Kongress zum Austausch von Projekterfahrungen in der Umsetzung neuer Ansätze in der Dokumentenerstellung und im Output Management. Im Zeitalter der cross-medialen Kundenkommunikation geht es dabei sowohl um die optimierte und effiziente Organisation von hochpersonalisierten Geschäftsdokumenten als auch um die Schaffung von Infrastrukturen für eine nahtlose Cross-Media- und Omni-Channel-Kommunikation mit dem Kunden – dies im Sinne eines ganzheitlichen Customer-Communication-Managements.

Auch hier freuen wir uns über die Unterstützung unserer Partner & zahlreichen Referenten mit ihren Projektberichten und Empfehlungen auf dem Weg zu einem modernen Output Management. Für weitere Infos zum Event und zur Frühbucher-Aktion klicken Sie hier.


Doch war noch nicht alles aus der Event-Küche:

Neben den oben gelisteten Fachkonferenzen bereiten wir uns ebenso auch für die anstehenden Herbst-Seminare zu den Themen HR, Elektronische Rechnung, Digital Workplace sowie Social Media & Content Marketing vor. Weitere Informationen zu den jeweiligen Seminaren finden Sie unter:

 

Es bleibt spannend in der Veranstaltungsküche – Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, folgen Sie uns auch auf Twitter, Facebook & Linkedin.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.