Wird 2021 das Jahr des Wandels?

Erstellt von

Die Zeichen stehen klar auf Wandel im Jahr 2021. Je länger die Corona-Krise andauert, je mehr wirken die Veränderungskräfte der digitalen Transformation, die damit einhergeht. Dies sehen wir auch in den Themen und Diskussionen unserer Veranstaltungen: von der notwendigen Kundenzentrierung über die Veränderung der Arbeit und des Zusammenwirkens und Zusammenspiels in den Organisationen bis zu den Inhalten und Formaten in der Kommunikation. Derzeit steht gerade alles Bisherige auf dem Prüfstand für die digitale Zukunft.

Mit unseren Veranstaltungen, den wöchentlichen, begleitenden Talk-Formaten sowie den Beiträgen in unseren Fachblogs wollen wir den Wandel begleiten, den Erfahrungsaustausch zu Hebeln und Bremsern der Veränderung unterstützen und neue Impulse für Entscheider und Projektverantwortliche geben.

Auch diese Woche haben wir wieder mehrere Beiträge in unseren Fachblogs publiziert, die wir nachfolgend zusammengestellt haben:

Seien Sie immer informiert und abonnieren Sie die Newsletter bzw. RSS-Feeds unter https://www.d2m-summit.de/blog, https://www.digitalworkplaceblog.de, https://www.shifthr.de/blog oder experience-marketing-blog.de.

Bild-Credit: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Write new comment

Comments (0)

No comments found!